Fly mit Rückenwind

Fly mit Rückenwind an der Schule Pestalozzi

Seit Sommer 2018 machen wir als Schulstandort bei diesem Projekt mit.

Fly mit Rückenwind fördert die Entwicklung von sozialen und persönlichen Fähigkeiten von Jugendlichen. Die Jugendlichen arbeiten mindestens 1 Semester lang während zwei bis vier Stunden in einer Partnerklasse des Kindergartens oder der Unterstufe. Sie besetzen dadurch nicht nur eine positive Vorbildrolle, sondern vertiefen auch Schlüsselqualifikationen.

Fly hat einen nachhaltigen Einfluss auf das Selbstbild der Jugendlichen und beugt so Kompensationsverhalten vor.

htpps://www.flymitrückenwind.ch